Wettseiten – Die besten Seiten und was sie interessant macht

Wettanbieter und Buchmacher sind im Internet massenhaft zu finden. Einige davon zeichnen sich durch ihre günstigen Wettbedingungen und Boni aus, andere wiederum durch ihr reichhaltiges Wettangebot. Manche Wettanbieter betreiben auch ein eigenes Online-Casino. Hier wurden in Deutschland aber dieses Jahr neue gesetzliche Grundlagen geschaffen. Deshalb konzentrieren sich die Online-Casinos vorwiegend auf den Casinobetrieb und sind gerade dabei, Sportwetten aus ihrem Programm zu nehmen. Hier finden Sie vier der bekanntesten Online-Plattformen, die sich hauptsächlich mit dem Wettgeschäft beschäftigen. Die einzige Ausnahme bildet jedoch die Plattform Blitzino.

Leo Vegas

Der schwedische Spieleanbieter Leo Vegas hat seit dem Jahr 2016 auch ein umfangreiches Sportwettenprogramm in seinem Portfolio. Leo Vegas besticht in erster Linie durch seinen attraktiven Willkommensbonus und die außergewöhnlich ansprechend gestaltete App. Fußballwetten stehen dabei an oberster Stelle. Rund achtzig Prozent aller Wetteinsätze entfallen auf diese Sportart. Im Wettprogramm finden sich Meisterschaftsspiele aus verschiedenen Ländern, wobei man sich nicht unbedingt auf die höchste Spielklasse beschränkt. Auch weniger attraktive Ligen stehen zur Auswahl. Gerade diese bieten jedoch interessante Gewinnmöglichkeiten. Außerdem verfügt der Wettanbieter über eine Vielzahl an Wettmöglichkeiten und Spezialwetten. Dieses Angebot macht den Wettanbieter und seine Webseite zu einer interessanten Herausforderung.

Betsson

Betsson wurde ursprünglich als Sportwettanbieter ins Leben gerufen, hat aber sein Portfolio mittlerweile auch um einen Casinobereich erweitert. Das Unternehmen ist auch börsennotiert. Auf der Plattform für Sportwetten wird natürlich ebenfalls in erster Linie Fußball geboten. Daneben stehen noch über dreißig weitere Sportarten zur Verfügung. Beim Fußball kann man bei Betsson auf über fünfzig Ligen aus verschiedenen Ländern setzen. Auch Spezialwetten werden in diesem Bereich angeboten. Aufgrund seiner Angebotstiefe zählt Betsson auch zu den besten Wettseiten in Europa. Der Kunde kann zudem auf Transfers Wetten abschließen. Pro Partie werden bei den Fußballwetten bis zu einhundert verschiedene Wettoptionen aufgelistet.

Blitzino

Blitzino ist ein relativ junges Online-Casino, das unter anderem auch Sportwetten angeboten hat. Blitzino wurde im Jahr 2018 gegründet und konzentriert sich vorwiegend auf den deutschen Markt. Aufgrund einer Änderung des deutschen Glücksspielgesetzes reagierten jedoch die Casinobetreiber, die sowohl Sportwetten als auch Casinospiele angeboten haben. Sie nahmen die Wettseiten der Casinos schließlich vom Markt. Es wird angenommen, das auch andere Online-Casinos ihre Sportwettbereiche noch in diesem Jahr aufgeben werden. Sportwetten sind für die meisten Online-Casinos lediglich ein Nebengeschäft.

Speedy

Speedy hebt sich bei den Wettseiten deutlich von seiner Konkurrenz ab und bietet den Kunden ein Play-’n‘-Play-Angebot. Speedy besticht in erster Linie durch seinen Quotenschlüssel bei der deutschen Bundesliga. Hier beträgt der Quotenschlüssel 98 Prozent. Der durchschnittliche Quotenschlüssel im Bereich Fußball bewegt sich dagegen bei 92 bis 94 Prozent. Das Wettprogramm ist außerdem sehr umfangreich. Der großzügige Quotenschlüssel setzt sich bei Speedy immerhin bis zur 2. Liga fort. Erst danach beginnen die Quoten wieder zu sinken. Speedy gilt, wie schon der Name sagt, als schneller Wettanbieter. Das gilt sowohl für die Wettabgabe als auch für Gewinnauszahlungen. Diese Geschwindigkeit behält er natürlich auch im Sektor der Live-Wetten bei.

Neben diesen Wettseiten gibt es natürlich noch eine Reihe anderer Wettanbieter. Wer sich für Sportwetten interessiert, sollte vor dem Einstieg in Ruhe einen Vergleich der einzelnen Anbieter vornehmen.